HALBMARATHON


Medaille

Die Registrierung erfolgt online über das Anmeldesystem von trackmyrace.
Sie erhalten sofort eine Bestätigung bei richtiger Angabe Ihrer e-mail.

Organisationsgebühr Halbmarathon:

  • Anmeldung bis 30.06.2017: € 28,--*
  • Anmeldung bis 10.09.2017: € 31,--*
  • Nachmeldungen ab 11.09.2016: € 38,--*
Die Gebühren beinhalten bereits Verbandsabgabe, Versicherung, Benutzungsgebühr für die Forstwege
(1 € je Starter), Umsatzsteuer von 19%


Leistungen:

  • Run & Fun Messe am 16./17.09.2017
  • schnellste Naturstrecke der Welt
  • kostenlose Zuganreise im Netz der Südostbayernbahn
  • für Bahnfahrer (Startnummer bereits am Bahnhof, aber bitte vorher per e-mail Bescheid geben- Details folgen)
  • Aufwärmprogramm vor dem Start
  • Zugläufer (für 1:45; 2:00 und 2:06 Std.)
  • Finisher Medaille (unmittelbar nach Überqueren der Ziellinie)
  • 1 Umhängebeutel
  • Finisher Clip zum Download
  • Gutscheine für die BESTEN 10 Frauen und Männer
  • Urkunden
  • Pokale für die ersten drei Läufer jeder Altersgruppe
  • kostenlose Massage im Verpflegungsbereich
  • 5 Verpflegungsstationen an der Strecke und Zielverpfegung - Getränke von Carboo4u
  • kostenlose Kleideraufbewahrung
  • Kinderbetreuung (bitte Voranmeldung, Kinder ab 5 Jahren)


Klasseneinteilung: (mind. Jahrgang 2001 und älter )
Jugend, Aktive und AK`s (alle 5 Jahre) bis M/W 90 Durchführung: nach LAO und IWB


Startnummernausgabe/Wettkampfbüro:
Samstag von 14 - 18:00 Uhr und Sonntag ab 08:00 Uhr. (Nachmeldungen bis 1 Stunde vorm Start)
Im Wettkampfbüro in der Weiß Ferdl Hauptschule/Zugang über die Burghauser Straße

Lageplan: Wir haben Ihnen hier eine PDF Datei erstellt mit den wichtigsten Informationen

Start: Sonntag, den 17.09.2017 um 11:00 Uhr Kreuzung Burghauser Str./Traunsteiner Str.
Zeitmessung: erfolgt mittels eines in die Startnummer integrierten Chips.

Zielschluss: 14:00 Uhr (3:00 Std. nach Rennbeginn)
Siegerehrung: ab ca. 14:00 Uhr
Ehrenpreise: Für die besten drei jeder Altersklasse gibt es Pokale und Urkunden.
Urkunden: können im Wettkampfbüro am Stand vom Ergebnisdienst, oder online über die Internetseite der Zeitnehmerfirma ohne Wartezeit ausgedruckt werden.

Info zur Strecke: Schnellster Naturlauf der Welt.
die bekannt schnelle Strecke ist flach, windgeschützt, asphaltarm, vermessen, DLV genehmigt.
Sie ist zu 80 % im Forst. Jeder Kilometer ist markiert. Es wird auf der Staatstrasse Richtung Burghausen gelaufen um das Feld zu entzerren und bei ca. km 3 erst in den Wald eingebogen.
Es befinden sich 5 Verpflegungsstationen auf der Strecke.

Der Altöttinger Halbmarathon ist eine der schnellsten Strecken Deutschlands
Bestzeit Frauen 1:08:38 Agnes Kiprop 2012 (Kenia);
Bestzeit Herren 1:01:39 Daniel Chebii 2011 (Kenia)

Umkleiden und Duschen: in den Schulen und am Sportplatz (Damen in der Mehrfachturnhalle)
Bewachte Kleidungsaufbewahrung:
(LKW im Zielbereich)

Nachmeldungen sind am 16.09. und am 17.09. im Wettkampfbüro möglich.
( Bitte Startgeld passend bereithalten - nur Barzahlung möglich)

Am 10. September um 24:00 Uhr endet die Onlineanmeldung!

Ab 11.09. gilt die erhöhte Organisationsgebühr: € 38,--*
*Beträge enthalten 19 % Umsatzsteuer.

Nach erfolgter Anmeldung kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.
Auch nicht im Krankheitsfall, oder bei Nichtantritt!

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahme- und Organisationsbedingungen an.

Ihr Organisationsteam OMV Halbmarathon Altötting